Erfolgreiche Abteilungsversammlung

Am 10.Juli fand die diesjährige Abteilungsversammlung Volleyball im Vereinsheim statt.
Abteilungsleiter Holger Eissler berichtete von einem erfolgreichen Jahr der Abteilung mit der Vizemeisterschaft der Herrenmannschaft und weiteren Tätigkeiten wie der Altpapiersammlung, bei der die Volleyballabteilung auch 2x im Jahr tatkräftig mitsammelt.
Corona- bedingt finden seit März keine Volleyballtätigkeiten mehr statt in der Halle, die Hoffnung ist jedoch begründet, dass ab September die Halle wieder genutzt werden kann für den Trainings- und Spielbetrieb.
Kassierer Klemens Guschelbauer berichtete anschließend von einer soliden Kassenlage der Abteilung.
Beide,sowie Stellvertreter Marco Gauss wurden anschließend einstimmig entlastet.
Bei den Neuwahlen stellten sich alle drei für weitere zwei Jahre auf und wurden einstimmig wiedergewählt.
Ein leckeres Essen im Vereinsheim rundete den erfolgreichen Abend ab.

Herrenmannschaft

Herren:

Aktuell kein Trainingsbetrieb aufgrund Corona!!

 

Die aktuelle Saision ist aufgrund Corona unterbrochen

 

Zweiter Spieltag am 18.10.2020 gegen TSV Rottweil2 mit 3:0 gewonnen

Auch das zweite Spiel der aktuellen Saision wurde klar mit 3:0 (25:8 25:11 und 25:13) gewonnen. Die junge Rottweiler Mannschaft fand kein Mittel gegen unsere starke geschlossenen Mannschaftsleistung und scheiterte mit ihren besten Angreifern immer wieder an unserem Block. Nach dem zweiten Spieltag sind wir aktuell Tabellenführer.

Es spielten: Christian Balling, Marcel Egeler, Holger Eissler, Gundolf Kopp, Andi Krumm, Markus Lesch und Sven Schrade

 

Erster Spieltag am 09.10.2020 gegen PSV Reutlingen mit 3:0 gewonnen

Die Saison 2020/21 hat für uns mit dem Heimspiel gegen den PSV Reutlingen am 09.10. begonnen. Mit einer starken Leistung konnte das Spiel mit 3:0 gewonnen werden.

Es spielten: Christian Balling, Marcel Egeler, Holger Eissler, Marco Gauss, Andi Krumm, Markus Lesch und Sven Schrade

Ein besonderer Dank geht noch an Nicole Solga und Lara Mahle die als Schiedsgericht für uns da waren ebenso wie an Gundolf Kopp und Felix Lesch die uns als Schreiber geholfen haben.