Erfolgreicher Heimspieltag

Am vergangenen Samstag fand ein weiterer Heimspieltag der Volleyball-Herren statt.
Zunächst hatte man es mit dem Renninger SC zu tun. Nachdem man etwas schlecht gestartet ist, sich aber dennoch den ersten Satz sicherte ließ man anschließend nichts mehr anbrennen und gewann mit 3:0.

Das zweite Spiel gegen SG Gäu war dann das bisher beste Saisonspiel. Das Team ließ den Gegner in keiner Phase ins Spiel kommen und dominierte nach Belieben. So stand dort am Ende ebenfalls ein 3:0 Sieg fest.

Durch diese zwei Siege steht die Mannschaft an der Tabellenspitze.
Im letzten Spiel vor Weihnachten am 27.11 in Sindelfingen will man dann nachlegen.

Es spielten: Holger Eissler, Marco Gauss, Sven Schrade, Andreas Krumm, Christian Balling und Klemens Guschelbauer

Erfolgreicher Heimspieltag

Am vergangenen Samstag fand der Heimspieltag der Herrenmannschaft gegen Mönsheim und Darmsheim statt.
Das Altdorfer Team, gebeutelt durch Verletzungen, zeigte in beiden Spielen eine starke Leistung und trotzte auch den kleinen Rückschlägen in den jeweiligen Sätzen. Beide Spiele gewann mit 3:0 und konnte so die Auftaktniederlage in Oberjettingen wieder gutmachen.
Der nächste Spieltag findet am 12.11 wieder in Altdorf statt.

Es spielten: Christian Balling, Klemens Guschelbauer, Holger Eissler, Sven Schrade, Oliver Teichmann, Manuel Rupp und Andreas Krumm

Rückblick: Tenniscamp 2022

Auch in diesem Jahr begrüßte die Tennisabteilung wieder Kinder und Jugendliche zum Auftakt der Sommerferien auf der Tennisanlage. 33 TeilnehmerInnen freuten sich auf 2 Tage Tenniscamp.

Nach gemeinsamem Aufwärmen wurden Gruppen aus gleichem Alter und Spielstärke eingeteilt und sind anschließend hochmotiviert ins Training gestartet.

Alle Gruppen durchliefen verschiedene Stationen, an denen von Aufschlag bis Volley alle Schläge des Tennis geübt wurden.

Mittags konnten alle im Vereinsheim Kraft tanken, um am Nachmittag bei bestem Wetter die Restlichen Übungen zu spielen. Müde ging es nach einem gemeinsamen Abschlussspiel in den ersten Ferienabend.

Am zweiten Tag wurden alle Plätze genutzt, die Gruppen des Vortags aufgelöst und die Inhalte des Trainings am Vortag in verschiedenen Spielen angewendet.

Trotz eines Gewitters am Ende des Camps hatten alle SpielerInnen und TrainerInnen 2 Tage lang großen Spaß. Wir freuen uns schon, euch auch nach den Ferien auf der Tennisanlage begrüßen zu dürfen!

Bei Fragen zum Tenniscamp oder Training stehen euch Julian und Sandra zur Verfügung.

Die Kontaktdaten findet ihr hier: https://turnverein-altdorf.de/abteilung/

Start in die Saison

Am kommenden Samstag startet die Herrenmannschaft mit einem Auswärtsspiel in Oberjettingen in die diesjährige Saison.
Nach dem 2. Tabellenplatz möchte das Team auch in dieser Saison oben mitspielen.
Die weiteren Gegner lauten Mönsheim, Deufringen/Darmsheim, SG Gäu, Renningen und Sindelfingen.

Herren sind Meister und steigen damit auf!

Durch zwei Heimsiege gegen Holzgerlingen (8:1) und Cannstatt 3 (7:2) haben wir uns die Meisterschaft gesichert und steigen auf in die Bezirksklasse 1.
Gegen Holzgerlingen zeigte das Team eine tolle Leistung und konnte gegen die gute junge Mannschaft bis auf ein knappes Einzel alle Punkte holen.
Nach dem Spiel war durch die anderen Ergebnisse bereits klar, dass man nicht mehr einholbar war.
Dennoch war es der Mannschaft wichtig auch das letzte Spiel gegen Cannstatt zu gewinnen.
Auch hier führten wir bereits mit 5:1 nach den Einzeln und konnte anschließend auch noch zwei Doppel gewinnen.
Anschließend wurde die Meisterschaft, gemeinsam mit den Damen, gebührend gefeiert.

Im Meisterteam spielten: Andi Krumm, Benni Battke, Manu Rupp, Martin Hecker, Leon Keim, Julian Maihöfer, Jan Stohr, Marcel Brandauer, Felix Mengesdorf, Mathias Kraus und als Ersatzspieler eingesprungen Freddy Hiller, Detlev Zanner und Wolfgang Gluiber.