Fußballcamp 2019 – Riesen Begeisterung bei den Kids

Trotz des ungewöhnliches Zeitpunkts starteten wieder über 40 fußballbegeisterte Kids beim diesjährigen Fußballcamp des TV Altdorf. Bei bestem Fußballwetter standen 2 Tage „Action und Spaß“ auf dem Trainingsplan, der wieder durch den sportlichen Leiter Siggi Puskeiler erstellt und durchgeführt wurde. Unterstützt durch die Trainer Jan ElsäßerYannik Hornikel und Matthias Stahl kam nie Langeweile auf und auch kleine Challenges rundeten das Programm ab. Das Küchenteam um Jugendleiter Heiko Olligschläger-Curtis sorgte für eine durchgehende Verpflegung der Kicker und kümmerte sich auch um das ein oder andere „Wehwehchen“. Familie BressanFamilie Voigt und Michael Tritschler schnippelten Obst und Gemüse, schleppten Getränkekisten, schwitzten am Grill und an der Essenausgabe und sorgten sich um den Auf- und Abbau.Wenn auch etwas kleiner als sonst, war die 13. Ausgabe des Fußballcamps wieder ein voller Erfolg. Ein großer Dank gilt auch unserem Sponsor Zakir Halilovic (Fa. venitec / KDH) und allen die sonst in irgendeiner Weise zum Erfolg des Camps beigetragen haben.Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr, wenn das Fußballcamp wieder wie gewohnt an den ersten 3 Ferientagen durchgeführt wird.

Damen 2: Meisterschaft geglückt

Am heißen Sonntag, den 21.07.2019 fand unser letztes Spiel auf heimischem Boden statt.

Bei Nicole zeichnete sich schnell der Sieg mit 6:1, 6:2 ab. Auch Clara hatte keine Probleme ihre Gegnerin schnell unter Kontrolle zu bekommen und besiegte ihre Gegnerin mit 6:0, 6:1. Die vielen langen Ballwechsel bei prallem Sonnenschein gewann unsere laufstarke Lisa ihr Spiel mit 6:3, 6:1. Natascha konnte ihrer erfahrenen Gegnerin leider nicht entgegensetzen und verlor ihre Premiere auf dem Tennisplatz mit einem 6:0, 6:0. Leider spiegelt das deutliche Ergebnis nicht die tolle Leistung wieder.

Für die Doppel standen die erholten Sarah und Saskia bereit, um Lisa und Natascha abzulösen. Nach taktischen Überlegungen stand die Doppelaufstellung endlich fest: Nicole und Sarah gingen mit viel Motivation ins Einser-Doppel und trotz ungewohnter Spielweise der Gegnerinnen (beide hinten), ließen sie sich nicht aus der Ruhe bringen und gewannen 6:3, 6:3.

Unser eingespieltes Funny-Doppel Clara und Saskia bewahrten im zweiten Satz bei einem Spielstand von 5:4 einen kühlen Kopf und gewannen den entscheidenden Satz 6:4.

Mit dem heutigen Sieg haben wir uns die Tabellenspitze, in unserer ersten Saison, gesichert.

Unser Dank geht an unseren Trainer Andi für die gute Vorbereitung und die große Geduld. Wir bedanken uns auch bei allen, die uns bei den Spielen unterstützt haben und die bei den Spielen hinter dem Zaun standen und Daumen gedrückt haben.

Eure Damen 2

Moonlight- Fest am 26. Juli

Am Freitag den 26. Juli ab 18.00 Uhr findet unser traditionelles Moonlight- Fest statt.
Wie immer kann man bis in die Nacht mit Flutlicht viel Tennis spielen und für Speis und Trank ist auch bestens gesorgt.
Die Organisatoren Damen- und Herrenmannschaft freuen sich auf zahlreiche Besucher

Eure Damen- und Herrenmannschaft

Herren 1: Schlechter Saisonstart mit zwei Niederlagen

Wir Herren 1 hatten zum Saisonstart die zwei erwartet schweren Aufgaben gegen Weilimdorf und Weiss- Rot Stuttgart zu bestreiten.
Am ersten Spieltag gegen Aufstiegsfavorit Weilimdorf um Spielertrainer Eddy Schneider (früherer ATP- Profi) hatten wir mit Ausnahme von Flo Dieterle, der auch den Ehrenpunkt holte, keine Chance und mussten das Spiel mit 1:8 verloren geben.
Das zweite Spiel am vergangenen Sonntag gegen Weiss- Rot Stuttgart war dann zwar spannender jedoch ist auch dieser Gegner sehr ambitioniert, was sich unter anderem an ihrem Topspieler Matej Zakovic aus der Slowakei bemerkbar macht.
Andi konnte mit einer Topleistung diesen bezwingen und auch Benni holte seinen Punkt im Einzel, jedoch waren die Stuttgarter auch auf den hinteren Positionen gut besetzt, sodass es 2:4 nach den Einzeln stand.
Im Doppel konnten Andi/Julian einen weiteren Punkt holen, insgesamt mussten wir uns aber mit 3:6 dem Gegner beugen.
Durch diese beiden Niederlagen heißt das Saisonziel nun Klassenerhalt, was in den nächsten Spielen gegen Renningen, Holzgerlingen und Malmsheim umgesetzt werden muss.
Da das nächste Spiel erst am 30.06. stattfindet ist für uns genug Zeit sich darauf vorzubereiten.

Andi Krumm, Mannschaftskapitän

Gelungene Saisoneröffnung am vergangenen Sonntag

Am vergangenen Sonntag fand die diesjährige Saisoneröffnung statt.
Das Wetter war besser als vorhergesagt, sodass die Mitglieder ohne Regenpausen Tennis spielen konnten.
Man merkte den Spielerinnen und Spielern an, dass sich alle freuten endlich wieder Freiluft- Tennis spielen zu können und so wurden viele Mixed- Paarungen gespielt.
Bestens verköstigt durch Weißwürste mit Salaten und Kuchen wurden die Teilnehmer von den Ausrichtern des Festes, Damen 50 und Herren 50/60.
Insgesamt eine erfolgreiche Saisoneröffnung, die Lust auf die kommende Saison macht

Altdorfer Fußballcamp 2019

An alle Eltern und alle Kinder die sich auf das Altdorfer Fußballcamp freuen:
Wie es sich bestimmt auch bereits bei euch rumgesprochen hat, starten die Sommerferien nicht wie gewohnt an einem Donnerstag sondern an einem Samstag, bzw, an einem Montag.Dies hat zur Folge dass wir unser Fußballcamp auch nicht wie gewohnt an den ersten drei Ferientagen ( Donnerstag bis Samstag ) anbieten können.Nach reichlich internen Diskussionen bieten wir folgendes an:
Das Camp findet an folgenden beiden Tagen statt:

Montag 05.08. bis Dienstag 06.08.2019 von jeweils 09:00 bis 16:00 Uhr

Kosten 50 Euro

jedes weitere Kind bezahlt 35 Euro

Das Camp findet allerdings nur statt wenn sich bis zum 31.Mai 2019, 36 Kinder angemeldet haben.

Erst wenn wir diese Anzahl an Teilnehmer zusammen haben, würden wir die Durchführung des Camps bestätigen. Erst dann sollte die Zahlung erfolgen.


Viele Grüße,
Heiko Olligschläger-Curtis
TV Altdorf
Jugendleitung